AV Stumpfl vereint Mediensteuerung und Gebäudeautomatisierung mit Wings IObox Pro

Author:
Publish date:

Neue Medienserver, automatisches 3D Mapping und Projektionswände aus erster Hand.

Wallern, Österreich, April 2016: Der österreichische Hersteller von Premium-Veranstaltungstechnik AV Stumpfl® bringt eine Menge an Innovationen für Live-Events, Bühnen- und Messen auf die prolight+sound.

Eine 8K x 4K Version von AV Stumpfl’s neuem Performance-Medienserver Wings Engine Raw wird im Zentrum des Messeauftritts stehen. Der neue Server ist in verschiedenen Konfigurationen ab sofort lieferbar und liefert die kompromisslose Datenrate von bis zu 4x4K – gelegentlich auch als 16K bezeichnet – an unkomprimierten Einzelbildsequenzen bei einer Framerate von 60 fps. Der Server ist redundant aufgebaut, besteht aus Enterprise-Grade Serverkomponenten und verfügt über unlimitierte Medien-Layer und vielfältigen Echtzeit-Steuerungsoptionen.

Wings Engine Raw wurde für High-Profile Anwendungen wie Messen, Live-Events, Planetarien und Erlebniswelten entwickelt.

Neben Wings Engine Raw zeigt AV Stumpfl auch das neue Line-Up an Medienservern mit den Modellen Lite, Pro, Stage die eine breite Palette von Möglichkeiten je nach Projekterfordernissen abdecken.

Neuer Mapping-Workflow dank Wings Vioso 3D Mapping Modul

AV Stumpfl wird den Auftritt auf der prolight+sound nutzen um das brandneue Wings Vioso 3D Mapping Modul vorzustellen; Ein genialer neuer Workflow der Mapping und Echtzeit-Tracking auf bzw. von 3D-Objekten auf ein völlig neues Niveau bringen wird.

usammen an einem Medienserver-Cluster arbeiten. Beispielsweise können Hintergrund und Overlays von unterschiedlichen Operatoren gesteuert und unabhängig voneinander kontrolliert werden. Das ergibt auch eine Menge neuer „Just In Time“ Möglichkeiten: Während der laufenden Show können neue Inhalte geladen und umprogrammiert werden – ein sehr wertvolles Tool für Live-Produktionen.

Die perfekte Kulisse

Auf dem AV Stumpfl Stand wird eine riesige gekrümmte Fullwhite® Leinwand in genialer Weise mit der Konstruktion des Messestands, dem Inviframe-Bühnenbausystem verbunden.

Es werden aber noch einige andere bahnbrechende Leinwand-Innovationen auf der ISE vorgestellt, die bis dahin jedoch unter Verschluss gehalten werden.

AV Stumpfl wird außerdem etablierte Produktlinien zeigen, unter anderem Monoblox®, Curve und diverse Installationsleinwände.

Related